Stadtspaziergang mit dem Fahrrad

Auf der Via Regia und dem Jacobsweg entlang, aber von der Wurzener Saugrube bis zu den Fuchsbergen, das ist die Strecke des "Stadtspazierganges" mit obligatorischem Fahrrad unter der F√ľhrung vom stellvertretenden Vereinsvorsitzenden und Stadtchronisten Wolfgang Ebert am kommenden Samstag, 26. Juni.
Treffpunkt ist der Gerhart-Hauptmann-Platz, Abfahrt ist 9 Uhr. Alle Geschichtsfreunde sind eingeladen zu dieser interessanten Tour.
Der Wurzener Geschichts- und Altstadtverein will damit deutlich auf diese historisch bedeutsame Straße hinweisen, die unsere Stadt an die mitteleuropäischen Handelswege seit vielen Jahrhunderten angebunden hat.

Dr. J√ľrgen Schmidt
Vereinsvorsitzender